Blog

Neuigkeiten und Updates

IVV Wandertag im Waldviertel

von Bernhard Renner

Dem Anruf eines Freundes am Samstag konnte ich nicht widerstehen und folgte seiner Einladung mit ihm einen Wandertag in Schwarzenau im Waldviertel zu folgen.

Gegen 9 Uhr ging's los mit einer Fahrt von Horn nach Schwarzenau um dort nach dem check-in die Strecke rund um Schwarzenau mit einer Länge von 14 Kilometer zu wählen. Zur Auswahl standen da 8,5km, 14km, 20km und 23km.
Das Wetter herrlich, die Strecke sehr angenehm und leicht begehbar, wählten wir die Strecke mit 14km aus. Mit zwei Labestationen, die wir gerne für eine kurze Rast angenommen haben, marschierten wir mit viel Spass und Unterhaltung die paar Schritte vom Start zum Ziel.

Unterwegs mussten wir leider feststellen, dass das Waldviertel dort leider nicht immer das Waldviertel ist - warum? weil sehr grosse Holzflächen der Abholzung zum Opfer gefallen sind. Den Grund dafür wollten wir nicht erfragen ... sieht aber nicht unbedingt einladend aus. Unsere Vermutung: Käferbefall und Zwangsabholzung ...

Gut gepflegte Wege und Ortschaften, leichte Passagen und alles grün und in voller Blütenpracht - Sonne mit angenehmen Windbrisen ... das sollte das Resümee dieser kurzweiligen Wanderung sein.

Schwarzenau, wir kommen wieder :-)

Zurück